2016Q4/2017Q1/DSC04288-1H---.jpg

Schülerpraktikum im Niedersächsischen Landtag

Hannover/Warmsen. Einmal hinter die Kulissen des Niedersächsischen Landtages zu schauen, um zu sehen, wie die Arbeit eines Landtagsabgeordneten aussieht und wo die Gesetze und die Verordnungen im Land Niedersachsen vorbereitet, diskutiert und verabschiedet werden, war der Wunsch von Jonas Verbarg aus Steinbrink. Antworten auf diese und zahlreiche andere Fragen bekam der 16 jährige Schüler des Gymnasiums Rahden nun während seines zwei wöchigen Schülerpraktikums bei dem heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Karsten Heineking aus Warmsen.

In dieser Zeit konnte Jonas dem Landtagsabgeordneten bei seiner täglichen Arbeit im Landtag sowie im Wahlkreis über die Schulter schauen. Während der Plenarwoche bekam der Schüler umfangreiche Einblicke in die Abläufe der Plenarsitzungen und konnte zudem Anfragen und Beiträge anlässlich der „Aktuellen Stunde“ mit verfolgen. „Für mich waren die dort vorgetragenen Themen von großem Interesse, da ich teilweise von den Thematiken gehört und mir auch eine Meinung gebildet hatte. Die Meinungen der Abgeordneten waren daher für mich von besonderem Interesse“, so Jonas Verbarg.

Wissenswertes über die Aufgaben- und die Organisation sowie die Pressearbeit im Wahlkreisbüro standen in der zweiten Praktikumswoche auf dem Programm. Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, das es hier zur Überraschung des Schülers zu erledigen gilt.

„Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass mir durch Karsten Heineking die Möglichkeit geboten wurde, ein Schülerpraktikum im Landtag zu absolvieren. Zahlreiche positive Eindrücke über die umfassende Arbeit eines Abgeordneten und Einblicke in die Niedersächsische Politik konnte ich so gewinnen.", sagte der Praktikant Jonas Verbarg.

Für Karsten Heineking waren diese zwei Wochen ebenfalls ein ganz besonderes Erlebnis. „Ich freue mich immer, wenn sich junge Menschen für die Arbeit eines Politikers interessieren. Gern werde ich auch in Zukunft Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit eines Praktikums anbieten, um Ihnen damit die breite Aufgabenpalette der Abgeordnetenarbeit aufzeigen zu können“, resümiert der heimische Landtagsabgeordnete abschließend.

 

Aktuelle Meldungen aus Niedersachsen