Berichte und Artikel

  Hier finden Sie Notizen und Berichte aus meinem politischen Alltag.

2013Q3/2013-08-02_Originalformat_23959_Foto_K.H._aktuell_2013.JPG

Karsten Heineking: Reaktivierung von Bahnstrecken

Minister Lies hat zu hohe Erwartungen geweckt


Hannover. Seit Anfang April läuft die letzte Untersuchungsphase zur Reaktivierung von Bahnstrecken in Niedersachsen, bei der acht verbliebene Verbindungen im Rahmen eines standardisierten Verfahrens bis zum Herbst von der Landesregierung auf ihren wirtschaftlichen Nutzen hin untersucht werden. Die bisherige Bilanz zu diesem Vorhaben fällt aus Sicht des verkehrspolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, Karsten Heineking, mager aus: ?Das von Wirtschaftsminister Lies angestoßene Verfahren ist bisher vor allem ein Verfahren der enttäuschten Hoffnungen. Vielerorts hatte man sich eine Reaktivierung von Bahnstrecke gewünscht, um nun festzustellen, dass von vornherein lediglich ein Bruchteil der angemeldeten Strecken eine realistische Chance auf Landesförderung hatte.? >> mehr
2014Q2/2014-04-14_CDU_Hoysinghausen_40_Jahre_Glissmann_List.JPG

Werner Witte bleibt Vorsitzender im CDU-Ortsverband Woltringhausen

Karsten Heineking ehrt Jürgen Glißmann und Hans-Rüdiger List

 Bild v.l.n.re. Samtgemeindebürgermeister Reinhard Schmale, CDU-Vorsitzender Werner Witte, Hans-Rüdiger List, Jürgen Glißmann und Landtagsabgeordneter Karsten Heineking

Hoysinghausen: Für 40-jährige Mitgliedschaft im CDU-Ortsverband Hoysinghausen-Woltringhausen-Darlaten wurden Jürgen Glißmann aus Woltringhausen und Hans-Rüdiger List aus Darlaten jetzt im Rahmen der Ortsverbandsversammlung im Gasthaus Witte in Hoysinghausen geehrt. Der wiedergewählte 1. Vorsitzende Werner Witte aus Woltringhausen, der für weitere zwei Jahre von der Versammlung im Amt bestätigt wurde und der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Karsten Heineking aus Warmsen nahmen die Auszeichnung vor und bedankten sich für die Treue und das Engagement der Geehrten. „Langjährige Mitglieder sind ein wesentliches Fundament der Parteigeschichte. Sie haben in vielen Jahren als Motor und Ideengeber, Unterstützer und Werber, Multiplikator  und Organisatoren der politischen Arbeit vor Ort ihr Engagement in den Dienst der CDU gestellt. Wir sind daher stolz auf langjährige Mitglieder wie Jürgen Glißmann und Hans-Rüdiger List, auf deren Rat und Tatkraft wir angewiesen sind“, erklärte Karsten Heineking. 

 

 

 >> mehr
2014Q2/2014_AK_Bereisung_Minden_photo12--.jpg

Heineking: "Mittelweserausbau auf sichere Füße stellen!"

Hannover/Nienburg. Der heimische CDU-Landtagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag Karsten Heineking hat am Donnerstag in seiner Rede während der Landtagssitzung klar Stellung für einen Ausbau der Mittelweser bezogen.

Die Ertüchtigung von Binnenwasserstraßen werde gerade vor dem Hintergrund des stark zunehmenden Güterverkehraufkommens immer wichtiger, um Schiene und Straße zu entlasten und dynamisches Wirtschaftswachstum trotzdem nicht zu gefährden.

 >> mehr
2014Q2/2014-03-24_Bild_JHV_Warmsen.jpg

Karsten Heineking: 40 Jahre CDU-Mitgliedschaft für Willi Hormann und Heinrich Ötting

Bild von li. Harry Ruhe, Willi Hormann, Heinrich Ötting, Petra Barg und Karsten Heineking  

Warmsen. Zahlreiche Mitglieder waren der Einladung des CDU-Ortsverbandes Warmsen gefolgt und trafen sich in Rauwes Gasthaus in Sapelloh zur diesjährigen Jahreshauptversammlung. Nachdem die ersten Regularien abgehandelt waren, berichtete Petra Barg aus Warmsen als Vorsitzende des Ortsverbandes von den Ereignissen des abgelaufenen Jahres. Zuerst ging sie auf den unerwarteten und plötzlichen Tod des Warmser CDU-Urgesteins Helmut Gräper ein. Die Vorsitzende lobte den jahrelangen ehrenamtlichen Einsatz von Helmut Gräper für seine Heimat und den Ortsverband. Sie ging auf die gelungene Präsentation der CDU auf der Gewerbeschau „Kieken un Köpen“ in Großenvörde ein, die diesmal von der Jungen Union erfolgreich durchgeführt wurde.

 >> mehr
2014Q2/2014_-_Bereisung_AK_Minden_-_homepage_photo4.jpg

Heineking und Ahlers:" RegioPort Weser stellt Weichen für die Zukunft"

Arbeitskreis Häfen und Schifffahrt informiert sich beim Wasser- und Schifffahrtsamt Minden

Nienburg/Minden. In Ihrer Funktion als Mitglieder des Arbeitskreises Häfen und Schifffahrt der CDU-Fraktion im Niedersächsischen Landtag haben die heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Johann-Heinrich Ahlers und Karsten Heineking am vergangenen Donnerstag das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) Minden auf Einladung des Leiters Henning Buchholz besucht. Ziel der Bereisung war, sich über den Ausbau der Großbaustelle „Weserschleuse Minden“ und Planungsstand des Projektes „RegioPort Weser“ zu informieren.

„Die Binnenschifffahrt hat großes Potential! Unsere Region gehört zu denen, die wirtschaftlich stark von der Weser profitieren, deshalb begrüße ich die Ertüchtigung von für uns wichtigen Wasserstraßen ausdrücklich. Jetzt liegt der Ball beim Land Bremen, das der zugesagten Finanzierung des Mittelweserausbaus dringend nachkommen muss“, bemerkte Karsten Heineking.

 >> mehr

Scheinheiligkeit der Landesregierung beim Thema Fracking

Stellungnahme - CDU-Ortsverband Leese


Noch nicht lang ist es her, da bemängelten SPD und Grüne, die damalige Landesregierung würde mit dem Thema „Fracking“ nicht transparent genug umgehen.
 
Und jetzt, nicht mal ein Jahr nach Regierungsantritt scheint es wie vergessen. Die Hannoversche Allgemeine Zeitung (HAZ) hatte am Samstag (1. März) über einen gemeinsamen Erlass von Umwelt- und Wirtschaftsministerium berichtet, der bereits „in der Schublade" liege. Die Bürgerbeteiligung an diesem Erlass muss unbeschreiblich gewesen  sein, denn noch nicht einmal der Umweltausschuss wurde in die Pläne eingeweiht. >> mehr
2014Q2/2014-_JHV_Die-La-Mue_GV_2014-4_(2).JPG

Karsten Heineking zu Gast beim CDU-Ortsverband Diethe-Langern-Müsleringen


Diethe-Langern-Müsleringen: Während der Jahreshauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Diethe-Langern-Müsleringen freute sich der Vorsitzende Karsten Rubel, dass wieder 90 Prozent der Mitglieder der Einladung gefolgt waren. Als Gäste wurden der Fraktionsvorsitzende der Samtgemeindefraktion Mittelweser Heinrich Kruse sowie der heimische Landtagsabgeordnete Karsten Heineking begrüßt.  >> mehr

Aktuelle Meldungen aus Niedersachsen