Berichte und Artikel

  Hier finden Sie Notizen und Berichte aus meinem politischen Alltag.

2010Q3/Pressemitteilung_Besuch_Fa._Tacke_Foto_2.jpg

Betriebsbesichtigung Tacke Umweltservice - Spezialdienstleister in ganz Niedersachsen

Bildunterschrift von linls nach rechts: Gemeinderäte Otto Schilling und Stephan Kawemeyer, Karsten Heineking MdL, Unternehmer Hermann Tacke, Burkhard Balz MdEP, Axel Knoerig MdB, Bürgermeister Wilhelm Falldorf, Wagenfeld.

Wagenfeld: Am 10. August 2010 besuchten der CDU-Europaabgeordnete Burkhard Balz, der CDU-Bundestagsabgeordnete Axel Knoerig und der CDU-Landtagsabgeordnete Karsten Heineking den Unternehmer Hermann Tacke, Tacke Umweltservice. Aus Wagenfeld nahmen der Bürgermeister Wilhelm Falldorf und die beiden Gemeinderäte Otto Schilling und Stephan Kawemeyer teil.

 

 

 >> mehr
2010Q2/Pressebericht_1_FC_Landtag_Foto_2.jpg

FC Landtag spendet Erlöse für Mädchenmannschaft aus Schamerloh


Spielbericht. Mit dem Spiel des FC Landtag auf der Sportwerbewoche der SG Schamerloh hat der heimische CDU - Landtagsabgeordnete Karsten Heineking seinen Wetteinsatz eingelöst, der aufgrund  einer verlorenen Wette als Sofa-Gast auf der Weihnachtsfeier der SGS fällig geworden war.  >> mehr
2010Q2/MIT_Spargelhof_2010_edited_2.jpg

MIT/CDU-Veranstaltung "Politik und Spargel" ein Volltreffer

MIT Bundesvorstandsmitglied Oswald Metzger referierte auf dem Spargelhof Thiermann

Foto: Andreas A. Sobotta (MIT Niedersachsen), Dr. Frank Schmädeke (CDU Nienburg), Helmut Künning (MIT Diepholz), Karsten Heineking MdL, Oswald Metzger (MIT Bundesvorstand), Willi Ötting (MIT Nienburg), Günter J. Nyhuis (MIT Vechta) und Heinrich Kammacher (SGBgm. Kirchdorf).(von links nach rechts) 

Kirchdorf. Ein Schwabe mute im niedersächsischen Scharringhausen zu, dass man es mit ihm etwa eine Stunde aushalte, so der Einstieg des MIT Bundesvorstandsmitgliedes Oswald Metzger vor über 300 Teilnehmern einer Veranstaltung „Politik und Spargel“ der MIT Nienburg und der CDU Kreisverbände Nienburg und Diepholz auf dem Spargelhof Thiermann in Scharringhausen.

 >> mehr
2010Q2/CDU_Ortsverband_traf_sich_zum_Pfingstfruehschoppen_IMG_1725__3.jpg

CDU Ortsverband Raddestorf traf sich zum "Pfingstschoppen"


Raddestorf. Am Pfingstsonntag fand auf Einladung des Raddestorfer CDU Ortsverbandes auf dem Dorfplatz in Halle ein Frühschoppen statt. Vorsitzender Rüdiger Kaltofen berichtete zunächst über Neuerungen im Ortsverband. Angedacht sei es, in naher Zukunft eine eigene Homepage für den CDU Ortsverband zu präsentieren, um die Mitglieder umfassend und nicht nur über den  CDU-Info/Schaukasten in Kreuzkrug auf dem Laufenden zu halten.  >> mehr
2010Q2/Staedtebaufoerderung_2010_Uchte_Hompage_neu.jpg

Karsten Heineking (CDU): Flecken Uchte profitiert von 1,4 Millionen Euro aus dem Städtebauförderprogramm


Foto: Handwerkerrunde der CDU-Landtagsfraktion mit Vertretern aus dem Wirtschaftsministerium und den Handwerksverbänden, die sich über die Aufträge für das Handwerk aus der Städtebauförderung 2010 freuen.

Uchte/Hannover. „Der Flecken Uchte profitiert mit dem dicksten Schluck aus der Pulle von 1,4 Millionen Euro aus dem Städtebauförderungsprogramm 2010 des Landes Niedersachsen,“ freut sich der heimische CDU-Landtagsabgeordnete Karsten Heineking.

Mit Unterstützung von Städtebauförderungsmitteln versetzt Niedersachsen die Kommunen in die Lage, konjunkturwirksam möglichst kurzfristig zu investieren.

 >> mehr
2010Q2/Staedtebau_2010_AKR_Landwirtschaft_CDU-Landtagsfraktion_Hompage_2_neu.jpg

Land unterstützt Nienburg und Rehburg/Loccum aus dem Städtebauförderprogramm 2010

Foto. Arbeitskreis Landwirtschaft der CDU-Landtagsfraktion Clemens Große-Macke, Martin Bäumer, Hans-Jürgen Deneke-Jörens, Jan Ahlers, Karsten Heineking und Otto Deppmeyer (von links)

Nienburg/Hannover. Eine frohe Kunde aus Hannover übermittelten die heimischen   CDU– Landtagsabgeordneten Jan Ahlers aus Wietzen und Karsten Heineking aus Warmsen: Die Städte Nienburg und Rehburg/Loccum erhalten Fördermittel aus dem Städtebauförderprogramm 2010. 

 >> mehr
2010Q2/Reitverein_Nendorf_Landtag_2010_zum_Pressebericht_2a.jpg

Reitverein Nendorf besucht den Niedersächsischen Landtag in Hannover

Hannover/Nendorf.  Eine Besuchergruppe aus dem Wahlkreis 39 Nienburg/Schaumburg konnte der heimische CDU - Landtagsabgeordnete Karsten Heineking während der Plenarwoche in Hannover begrüßen. Der Reitverein Nendorf unter der Leitung des 1. Vorsitzenden Willi Heineking war zu Besuch in den Niedersächsischen Landtag nach Hannover gekommen, um sich über die Arbeit ihres heimischen CDU - Landtagsabgeordneten während einer Plenarwoche zu informieren.

 >> mehr

Aktuelle Meldungen aus Niedersachsen