Berichte und Artikel

  Hier finden Sie Notizen und Berichte aus meinem politischen Alltag.

2008Q4/Landeszuw.Kinderbetr._Binnen_Nienburg.jpg

Niedersachsen investiert bei der Kinderbetreuung im Landkreis

Landeszuwendungen für Binnen und Nienburg.


Hannover/Nienburg/Binnen. Die heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Jan Ahlers und Karsten Heineking haben erneut eine frohe Kunde aus Hannover in den Landkreis Nienburg mitgebracht:

 

Foto: Die Ministerin Mechthild Ross-Luttmann sowie die MdL Ahlers und Heineking >> mehr
2008Q4/Turnhalle_Landesbergen_2008.a.jpg

Maximalförderung für Turnhallensanierung!

Samtgemeinde erhält einen Landeszuschuss in Höhe von 250.000 Euro

Hannover/Landesbergen. Die heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Jan Ahlers aus Wietzen und Karsten Heineking aus Warmsen überbrachten Samtgemeindebürgermeister Walter Busse und Bürgermeister Henning Evers eine frohe Kunde aus Hannover. Die Samtgemeinde Landesbergen erhält aus den Landesmitteln der Sportstättenförderung einen Zuschuss in Höhe von 250.000 € für die Sanierung der Turnhalle in Landesbergen. Das Land erkannte mit der Maximalförderung alle förderungsfähigen Ausgaben der Samtgemeinde Landesbergen an.

 >> mehr
2008Q4/Bedarfszuweisung_Liebenau_Schuenemann_Ahlers_Heineking_2009_.jpg

Liebenau kann 200.000 Euro Unterstützung erhalten

HANNOVER/LIEBENAU. "Für 46 besonders finanzschwache Landkreise, Städte, Gemeinden und Samtgemeinden in Niedersachsen leistet das Land im Rahmen des Kommunalen Finanzausgleichs finanzielle Unterstützung. Sie erhalten für das Jahr 2008 Bedarfszuweisungen in Höhe von insgesamt 42,05 Mio. Euro. Die Samtgemeinde Liebenau erhält eine Unterstützung von 200.000 Euro." Dies teilte Innenminister Uwe Schünemann in Hannover den heimischen CDU – Landtagsabgeordneten Jan Ahlers und Karsten Heineking mit.

 >> mehr
AK_HaefenSchifffahrt_Landesbergen_2008.jpg

Logistikzentrum ist eine Chance für den Wirtschaftsraum Mittelweser

Mitglieder des AK Häfen und Schifffahrt besuchen den Landkreis Nienburg


Landesbergen. Der Wirtschaftsraum Mittelweser stand auf der Agenda während des Besuches des Arbeitskreises "Häfen und Schifffahrt" der CDU-Landtagsfraktion in der Samtgemeinde Landesbergen. Auf Einladung der heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Jan Ahlers und Karsten Heineking diskutierten Kommunal- und Landespolitiker mit Vertretern des Wasser- und Schifffahrtsamtes Verden (WSA), der Regierungsvertretung Nienburg-Hannover sowie der Wirtschaftsförderung im Landkreis Nienburg GmbH (WiN) die Umsetzung des Logistikkonzeptes im "Wirtschaftsraum Mittelweser".  >> mehr
2008Q3/DSS_Uchte_2008.jpg

Lobenswerte Arbeit der Diakoniesozialstation im Südkreis


Großenvörde. Auf Einladung des Bürgermeisters der Gemeinde Warmsen, Karsten Heineking, trafen sich jetzt Uchtes Verwaltungschef Reinhard Schmale, Geschäftsführer der Diakonie Sozialstation Gunter Rahlfs, Warmsens Pastor Ingo Krause und die Pflegekräfte der Diakoniesozialstation zu einem Gedankenaustausch bei Kaffee und Kuchen im Dorfgemeinschaftshaus in Großenvörde. >> mehr
2008Q3/PM-37-Bahn-PGB-2008.jpg

Konstituierende Sitzung der Parlamentariergruppe Bahn Niedersachsen

Karsten Heineking ist neuer Präsident


Hannover/Nienburg.Für die nächsten fünf Jahre wird der CDU-Landtagsabgeordnete und verkehrspolitische Sprecher seiner Fraktion, Karsten Heineking, die Geschicke der Parlamentariergruppe Bahn (PGB) Niedersachsen leiten. Auf der konstituierenden Sitzung wählten ihn die Mitglieder zu ihrem Präsidenten. >> mehr
2008Q3/AK-Soziales-Uchte-2008.jpg

Landtagsabgeordnete informieren sich im Curazentrum Uchte


Hannover/Uchte. Der Arbeitskreis "Soziales"der CDU-Landtagsfraktion hat auf Einladung des heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Karsten Heineking das Curazentrum Uchte besucht. Gemeinsam mit Vertretern der Kirche, der Heimleitung und dem Vorstand des Curazentrums diskutierten die niedersächsischen Landtagsabgeordneten die Situation der Pflege in Niedersachsen. Hierbei unterscheiden sich die stationäre Pflege von der ambulanten Pflege. >> mehr

Aktuelle Meldungen aus Niedersachsen