Berichte und Artikel

  Hier finden Sie Notizen und Berichte aus meinem politischen Alltag.

CDU/FDP-Koalition garantiert Eltern in Niedersachsen Rechtsanspruch auf Beitragsfreiheit


Hannover/Nienburg. Vom 1. August 2007 wird das letzte Kindergartenjahr für alle Kinder beitragsfrei sein. Die Eltern haben somit einen Rechtsanspruch auf Beitragsfreiheit. Dies hat die Niedersächsische CDU-Landesregierung im Kabinett beschlossen. Hierfür werden 120 Millionen Euro an die Träger der Jugendhilfe (Landkreis Nienburg) gezahlt.  >> mehr

CDU-Landtagsfraktion erhöht Kommunalen Finanzausgleich für Uchte!


Uchte/Hannover. Die Landtagsfraktionen von CDU und FDP haben beschlossen, dass die Kommunen in Niedersachsen im Rahmen des Kommunalen Finanzausgleichs bereits im laufenden Jahr an den in 2007 zu erwartenden Steuermehreinnahmen teilhaben sollen. Der Kommunale Finanzausgleich wird durch die Fraktionsbeschlüsse gegenüber dem Gesetzentwurf der Landesregierung damit noch einmal um etwa 127 Mio. Euro auf 3,08 Mrd. Euro erhöht. „Finanzausgleich / UchteDamit stocken wir den ohnehin höchsten Kommunalen Finanzausgleich in der Geschichte des Landes noch einmal auf. >> mehr
landtag_1.jpg

CDU-SG Sachsenhagen zu Besuch im Landtag

Gespräche in Hannover mit CDU-MdLs Karsten Heineking, Carsten Höttcher und Dr. Joachim Runkel


Hannover/Sachsenhagen. Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Karsten Heineking hatte der CDU Samtgemeindeverbandsvorsitzende aus Sachsenhagen, Klaus-Dieter Drewes, eine Fahrt in den Niedersächsischen Landtag organisiert. >> mehr

Handwerker ins Parlament: "Schwarz und gut!"

Karsten Heineking: "Der Niedersächsischen Landtag braucht Handwerker"!


Das niedersächsische Handwerk zählt ca. 71.000 Betriebe (ca. 57.000 vollhandwerkliche und 14.000 handwerksähnliche Betriebe) und über 460.000 Beschäftigte. Insgesamt erzielt dieser Wirtschaftsbereich einen Umsatz von ca. 34 Mrd. Eur. >> mehr
wegerden_ausflug_2007.jpg

Heimatverein Wegerden besucht Bremerhaven

Landtagsabgeordneter Karsten Heineking informiert über Containerterminal CT 4


Auf Anregung des heimischen CDU-Landtagsabgeordneten Karsten Heineking und des CDU - Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft, Herrn Wolfgang Pfahl, besuchte der Heimatverein Wegerden unter der Leitung seines Vorsitzenden Thorsten Völlmecke den neuen Containerterminal CT 4 in Bremerhaven, das „Deutsche Auswandererhaus“ und die „Letzte Kneipe vor New York“. >> mehr
wegerden_ausflug_2007.jpg

Landtagswahl in Niedersachsen 2008: Wünsche und Forderungen des Handwerks


Hannover/Nienburg. Am 27. Januar 2008 finden in Niedersachsen Landtagswahlen statt. Diese Wahlen hat die Handwerkskammer Hannover zum Anlass genommen, die Wünsche und Forderungen des Handwerks zu drei zentralen Handlungsfeldern vorzulegen: Öffentliche Auftragsvergabe und Public Private Partnership, Handwerk und Berufliche Bildung und Handwerk als Motor für den Klimaschutz. Die jetzt von der Handwerkskammer Hannover vorgelegten Wünsche und Forderungen werden auch von den Vertretern der Handwerksbetriebe im Landkreis Nienburg unterstützt und verdeutlichen die aktuellen Probleme des Handwerks. Sie zeigen auf, wie eine handwerksgerechte Politik durch die zukünftige Landesregierung gestaltet werden kann. >> mehr

Aktuelle Meldungen aus Niedersachsen